ciT - Consulting Innovation Training Zwickau GmbH
Ihr regionaler Bildungspartner
Seminare
KKSE1501 - Wege aus dem Alltagsstress – gelassen gesund bleiben!
EinleitungStressbewältigung bedeutet, dass man eine aktive Bewältigungsstrategie im Umgang mit Stress und Belastungen entwickeln und trainieren muss. Das angebotene Gruppenprogramm befähigt den Teilnehmer kurzfristig Belastungen und Stress zu reduzieren und mittel- bzw. langfristig das Neuaufkommen zu mindern.
Seminarinhalt (Auszug)- Stressauslöser erkennen und reagieren können
- körperliche und psychische Frühwarnsysteme registrieren
- Mentale Entspannungstechniken erfahren
- eigene Werte reflektieren können
- Stress-Situationen verhindern/entschärfen können
- kognitive, körperliche und instrumentelle Methoden zur Stress-Selbstregulation kennenlernen
Teilnehmerkreis18 – 69 Jahre / nicht geschlechterspezifisch
MethodenDies geschieht durch die Entwicklung einer persönliche Antistress-Strategie mit Hilfe von Selbst- und Zeitmanagement, Systematiken zur Lösung von Problemen, Bewegungsaktivitäten, Entspannungsübungen etc.
Der Alltagstransfer, sowie Anleitungen für Übungen außerhalb des Kurses werden dabei besonders fokussiert.

Dieser Gruppenkurs ist ein Stressmanagementprogramm nach anerkannten Methoden der Gesundheitsförderung.
Das erwartet SieDer Stressbewältigungskurs wird in Gruppen mit bis zu 15 Personen durchgeführt. Unser Kurs beginnt mit einer Analyse der Belastungen. Im weiteren Verlauf des Kurses werden Konzeptionen entwickelt und Methoden aufgezeigt, mit deren Hilfe kurzfristig Belastungen abgesenkt werden können. Darauf aufbauend erlernen die Teilnehmer Strategien, um zukünftigen Belastungen vorzubeugen.
SeminarortDer Kurs findet in den modernen Seminarräumen der ciT Zwickau GmbH statt.
Dauer:10 Einheiten / 90min
Preis:80.00 €
Starttermine zur Auswahl:
Zurück zu den Seminaren